background img
Nov 8, 2019
2 Views

Eccd.net presse release news breaking news Das war die Woche: Letzte Rettung für ein Startup und Kritik am Carsharing – der Wochenrückblick

Written by

Das war die Woche Letzte Rettung für ein Startup und Kritik am Carsharing – der Wochenrückblick Video. Wie sich ein junger Gründer aus der Insolvenz rettete. Zwei Meinungen zum Thema profitables Carsharing. Und unser Gründerszene-Podcast über E-Sports. Was in dieser Woche wichtig war, haben wir hier für euch zusammengefasst. Insgesamt 700.000 Euro haben Georg Kofler…

Eccd.net presse release news breaking news

                                                                Das war die Woche


                                Letzte Rettung für ein Startup und Kritik am Carsharing – der Wochenrückblick

                                                                Video. Wie sich ein junger Gründer aus der Insolvenz rettete. Zwei Meinungen zum Thema profitables Carsharing. Und unser Gründerszene-Podcast über E-Sports.







                                Was in dieser Woche wichtig war, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Insgesamt 700.000 Euro haben Georg Kofler und Carsten Maschmeyer in den jungen Gründer Rubin Lind investieren wollen. Der Deal kam jedoch nie zustande:

    Exklusiv:

        20-Jähriger rettet sein insolventes DHDL-Startup


Noch vor wenigen Wochen hat Rubin Lind in „Die Höhle der Löwen“ einen Deal für seine Lern-App abgeschlossen. Dann war sein Startup insolvent.

So einfach das Prinzip Carsharing für den Endkunden ist, so schwer lässt sich als Unternehmen damit Geld verdienen, meint unser Autor:

    Drehmoment:

        Deutsche Carsharing-Anbieter stehen vor einem Dilemma


Mit Free-Floating lässt sich auf lange Sicht kein Geld verdienen. Trotzdem brauchen die Autohersteller ihre Mobilitätsangebote. Das geht nicht mehr lange gut.

Wir haben auch eine Gegenmeinung aus Sicht eines Startups eingeholt:

    Oliver Mackprang:

        Carsharing wird nie profitabel? Der neue Miles-CEO sieht das anders


Führungswechsel bei Miles: Der neue Geschäftsführer Oliver Mackprang spricht über Carsharing-Bashing, die schwarze Null und über Miles-Hauptinvestor Lukasz Gadowski.

Die Design-Messe Stijl lockt mit dem Versprechen, hübsche Dinge anzubieten, die sich in der durchschnittlichen Fußgängerzone nicht finden lassen:

    Ohne Investoren:

        Mit Öko-Shirts und Ohrringen holt er Zehntausende auf seine Hipster-Märkte


2009 startete Christian Voigt die Designer-Messe Stijl. Anfangs ein Verlustgeschäft, kann er heute davon leben. Zumindest offline hat das Wachstum aber Grenzen.

Wir haben diese Woche die zehnte Gründerszene Podcast-Folge veröffentlicht. Dieses Mal ging es um das Thema Geld verdienen mit E-Sports:

    Deutscher E-Sportler:

        Dieser 24-Jährige wird fürs Zocken bezahlt


Er zockt das Onlinespiel League of Legends bis zu 14 Stunden am Tag: Sermend Alhmawendi ist erfolgreicher E-Sportler. Im Podcast gibt er einen Einblick in die Szene.

Bild und Video: Marco Weimer für Gründerszene

                        <br/><a style="white-space: nowrap" href="https://www.gruenderszene.de/media/wochenrueckblick-2019-11-08" class="button purchase" rel="nofollow noopener noreferrer" target="_blank">Read More</a>
Article Categories:
Allgemein · Presse Mitteilungen

Kommentar verfassen

6690 Besucher online
6690 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 6690 um/am 11-12-2019 08:14 pm
Meiste Besucher heute: 6690 um/am 08:14 pm
Diesen Monat: 6690 um/am 11-12-2019 08:14 pm
Dieses Jahr: 6690 um/am 11-12-2019 08:14 pm
%d Bloggern gefällt das: